Intensiv Exklusiv Hautnah
Intensiv Exklusiv   Hautnah

1. Singer Songwriter Night in der Abteikirche

Joseph Parsons & Julian Dawson

Fr. 22. Juni 2018

Ev. Abteikirche Offenbach-Hundheim

Klosterstraße 11, 67749 Offenbach-Hundheim

 

Einlass: 19:00 Uhr / Beginn: 20:00 Uhr

 

Am 22.06.2018 findet in der außergewöhnlichen Atmosphäre der ev. Abteikirche in Offenbach-Hundheim die erste, von hoffentlich vielen, Singer-Songwriter Nächten statt.  Zum Start präsentieren RS Rockevents und AndersWelt Event 2 Musiker die zur ersten Liga der internationalen Singer-Songwriter Szene zählen. Joseph Parsons (USA) und Julian Dawson (UK). Parsons ist in der Westpfalz kein unbekannter. Bei zahlreichen Auftritten für AndersWelt Event hat er ein begeistertes Publikum hinterlassen!
Dawson arbeitet oft im Hintergrund, u.a. als Produzent für Wolfgang Niedecken und dessen Gruppe BAP, ist aber selbst auch ein Außnahmemusiker auf der Bühne!
Beide Musiker spielen jeweils ein komplettes Konzertprogramm und werden dafür sorgen, daß der Abend in der Abteikirche ein unvergesslicher wird!
Genießen Sie die Konzertpause im Innenhof der historischen Abteikirche!

Joseph Parsons
Energetisch-wütend und zerbrechlich-ruhig: Joseph Parsons kann beides. Zwischen Folk und Rock bewegt sich der Singer/Songwriter aus Philadelphia und ein Besuch seiner Konzerte lohnt immer. Mit lauten wie leisen Klängen, sphärischen Parts und rockigen Songs, gepaart mit Parsons' unvergleichlicher Stimme und seiner sympathischen Art unterhält er sein Publikum.
Joseph Parsons, Jahrgang 1964, wuchs in Pennsylvania auf, zog später nach Los Angeles, Boston, New York und Louisiana, machte Musik auf den Straßen von Barcelona und anderen europäischen Metropolen, arbeitete 1991 im Rahmen des Anti Gulf War Peace Teams in Kinderheimen in Bagdad. Seit den frühen 90ern wurde Parsons in Philadelphia sesshaft, nach einigen frühen Privatplatten, veröffentlichte er 1998 bei Blue Rose Records sein von der Kritik begeistert aufgenommenenes Album 5am. Seitdem veröffentlicht er regelmäßig großartige Studio- und Live-Alben – unter seinem Namen oder im Duo mit Todd Thibaud als Parsons-Thibaud sowie als Teil der US Rails.

Julian Dawson
Blues, Folk, Country, Rock – Julian Dawsons Songwriter-Kunst hat viele musikalischen Wurzeln. Auf den Bühnen der Welt ist er zu Hause und seine Live-Performance ist unschlagbar. Vor 24 Jahren sagte er den Satz: 'Ich sehe nicht ein, warum die Leute nicht tanzen sollten, bloss weil hier ein zwei Meter grosser Glatzkopf allein mit Gitarre auf der Bühne steht'. Der Rest ist Legende. Er arbeitete mit Musikern wie Little Feat, Can, Plainsong, Lucinda Williams, Richard Thompson, BAP und Gerry Rafferty. Er veröffentlichte in fast 40 Jahren gut zwanzig Alben und spielte auf zahlreichen Platten seiner Kollegen mit. Nicht zuletzt produzierte er das Soloalbum „Zosamme Alt“ seines Freundes Wolfgang Niedeckens in den Staaten, welches sogleich hierzulande in die Top Ten ging und 50.000 mal über die Ladentheke ging. 
Die Songs, das Singen und die Liebe, vor einem Publikum aufzutreten, sind die Gründe, warum Julian Dawsons musikalisches Leben auch nach mehr als 40 Jahren immer noch lebhaft ist. Und davon überzeugt man sich am besten live – denn auf der Bühne ist er nach wie vor unschlagbar.

TICKETS: 

Vorverkauf: 18,- € / Abendkasse 20,- € 

 

VVK-Stellen:

Uhren, Optik Rechtenbach, Offenbach-Hundheim 06382-7425

Schuh u. Sport Walter, Meisenheim 06753-2562

Brandschutz Schatto. Offenbach-Hundheim, 06382-404303

Ticket Hotline: 0157 - 85 94 1438 (Manuel Bücker)

 

Online:

 

Nachbericht vom Julian Dawson Konzert 2016 in Brücken

Druckversion Druckversion | Sitemap
© AndersWelt Event / DPS Bücker (Manuel Bücker)